Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Denifl bei Paris-Nizza schon Gesamt-Achter

Tom Slagter holte Etappe - Denifl Siebenter Salzburg24
Tom Slagter holte Etappe - Denifl Siebenter

Der Tiroler Stefan Denifl mischt beim Rad-Etappenrennen Paris-Nizza dank seiner Kletterstärke weiter im Vorderfeld mit. Der Profi des Schweizer IAM-Rennstalls, der fünf Kilo weniger wiegt als 2013, klassierte sich am Samstag auf dem 7. Abschnitt über zwei Pässe der ersten Kategorie nach Biot Sophia Antipolis (195 km) an der siebenten Stelle und verbesserte sich auf den achten Gesamtrang.

Denifl kam mit der 19-köpfigen Spitzengruppe zeitgleich mit Sieger Tom Slagter (NED), der vor Weltmeister Rui Costa (POR) seinen zweiten Etappenerfolg feierte, ins Ziel. In der Gesamtwertung führt weiter der Kolumbianer Carlos Betancur, der ÖRV-Profi hat vor der finalen Etappe nach Nizza (mit dem Col d'Eze) 35 Sekunden Rückstand. Von einem Sturz in der Schlussphase waren u.a. Andy Schleck (DEN) und der Brite Geraint Thomas betroffen.

Ergebnisse 72. Paris-Nizza (WorldTour):

7. Etappe (Mougins - Biot Sophia Antipolis/195 km): 1. Tom Jelte Slagter (NED) Garmin 5:05:05 Stunden - 2. Rui Costa (POR) Lampre - 3. Carlos Betancur (COL) AG2R - 4. Jose Rojas (ESP) Movistar - 5. Artur Vichot (FRA) FDJ.fr - 6. Tony Gallopin (FRA) Lotto - 7. Stefan Denifl (AUT) IAM, alle gleiche Zeit

Gesamtwertung: 1. Betancur 32:04:49 - 2. Costa 0:14 - 3. Zdenek Stybar (CZE) Omega/QuickStep 0:26 - 4. Rojas 0:27 - 5. Jakob Fuglsang (DEN) Astana 0:29 - 6. Vichot 0:31 - 7. Cyril Gautier (FRA) Europcar 0:35 - 8. Denifl 0:35

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 27.02.2021 um 02:40 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/denifl-bei-paris-nizza-schon-gesamt-achter-44961838

Kommentare

Mehr zum Thema