Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Ex-Anifer Leon Bailey laut Fachmagazin bester Bundesliga-Spieler

Leon Bailey von Bayer Leverkusen kann sich vor Lob und Auszeichnungen derzeit nicht retten. Der 20-jährige Ex-Anifer sorgt mit seinen Leistungen in der deutschen Bundesliga für kollektives Staunen und wurde nach 17. Runden vom Fachmagazin Kicker zum besten Feldspieler in Deutschland ernannt.

Bailey, der 2011 von Red Bull Salzburg und Rapid Wien eine Abfuhr einstecken musste, landete über Umwege im Nachwuchs des Salzburger Westligisten Anif und blieb dort knapp zwei Jahre. Ursprünglich wollte ihn sein Ziehvater Craig Butler nach Grödig zum Probetraining fahren. Als er allerdings die Arena am Fuße des Untersbergs nicht fand, rieb man sich in Anif bereits die Hände. "Ich bin unheimlich stolz auf den Jungen. Für mich war es eine Ehre solch ein Talent trainieren zu dürfen", sagte sein ehemaliger Trainer Mike Rosbaud im SALZBURG24-Gespräch.

Bailey: Neues Sternchen am Fußballhimmel

Im Januar 2017 war Bailey für eine Ablöse von etwa zwölf Millionen Euro von KRC Genk nach Leverkusen gewechselt und ist dort mit einem Vertrag bis 2022 ausgestattet. Eine sechsstellige Ausbildungsentschädigung sorgte im Sommer beim Wechsel nach Deutschland auch bei Anif für große Freude in der Vereinskasse. Nun kann der Flügelspieler in Zukunft für weitere Schlagzeilen sorgen.

Salzburg24 Chelsea, Manchester United und Arsenal sollen die Fühler nach dem Ex-Anifer Leon Bailey ausgestreckt haben./ASSOCIATED PRESS
Salzburg24

Top-Clubs jagen Jamaika-Rakete

Der pfeilschnelle Jamaikaner eilt mit Top-Leistungen ungebremst zum Shooting-Star der Saison. Der Kicker zeichnete ihn nach 17. Runden zum besten Spieler der Saison aus. Just nachdem ihm als Joker gegen Wolfsburg beim 4:4 ein Doppelpack gelang. Insgesamt hält der Dribbelkünstler in der aktuellen Saison bewerbsübergreifend in Liga und Cup bei sieben Treffern und vier Torvorlagen. Laut The Sun duellieren sich Chelsea, Manchester United und Arsenal um das Bundesliga-Sternchen. Ein Debüt für sein Heimatland kommt für ihn jedoch derzeit nicht in Frage. "Sie wollen immer, dass ich für Jamaika spiele. Aber ich habe persönliche Probleme mit dem Verband seit ich elf oder zwölf Jahre alt bin. Jamaika hätte mich schon lange haben können, aber es gibt Gründe, warum ich nicht für Jamaika spiele. Ich fokussiere mich jetzt auf den Club", so der 20-Jährige gegenüber dem Kicker.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 04.03.2021 um 07:31 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/ex-anifer-leon-bailey-laut-fachmagazin-bester-bundesliga-spieler-57583561

Kommentare

Mehr zum Thema