Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Halep komplettiert US-Open-Halbfinale

Die Tennis-Weltranglisten-Zweite Simona Halep hat als letzte Spielerin das Halbfinale der US Open erreicht. Die Rumänin gewann zwei Tage nach ihrem Erfolg über Sabine Lisicki am Mittwoch 6:3, 4:6, 6:4 gegen Victoria Asarenka. Die Weißrussin kann damit nicht mehr zum dritten Mal das Finale von New York erreichen.

Die Partie war im letzten Satz bei einer 2:1-Führung für Asarenka wegen des ersten Regens während des Turniers für rund eineinhalb Stunden unterbrochen. Nach dem 3:3 setzte sich Halep ab und machte nach 2:39 Stunden mit dem ersten Erfolg über Asarenka ihre Premiere in einem US-Open-Halbfinale perfekt.

Die letztjährige French-Open-Finalistin trifft am Donnerstag auf die Italienerin Flavia Pennetta, die durch das 4:6, 6:4, 6:2 über die Tschechin Petra Kvitova zum zweiten Mal das Semifinale der US Open erreichte. In der anderen Begegnung stehen sich Titelverteidigerin Serena Williams aus den USA und die Italienerin Roberta Vinci gegenüber.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.04.2021 um 05:26 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/halep-komplettiert-us-open-halbfinale-48372121

Kommentare

Mehr zum Thema