Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Hamilton dominierte im Melbourne-Training

Formel-1-Star Lewis Hamilton hat die beiden Freien Trainings am Freitag in Melbourne dominiert. Der Brite distanzierte in der zweiten Session Ferrari-Fahrer Sebastian Vettel (+0,547 Sekunden) und seinen Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas (0,556) deutlich. Dahinter folgte Red Bull, Daniel Ricciardo belegte vor Max Verstappen Platz fünf.

In 1:23,620 Minuten sorgte Hamilton für einen Rundenrekord. Am Samstag steht ein weiteres Freies Training sowie ab 7 Uhr MEZ das Qualifying auf dem Programm. Am Sonntag (7 Uhr MESZ) steigt das erste von heuer 20 Rennen in diesem Formel-1-Jahr.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.05.2021 um 04:50 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/hamilton-dominierte-im-melbourne-training-55460320

Kommentare

Mehr zum Thema