Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Innsbruck feierte in Znojmo mit 6:2 ersten Auswärtssieg

Der HC Innsbruck hat in der 7. Runde der Erste Bank Eishockey-Liga gegen Tabellenschlusslicht Znojmo seinen ersten Auswärtssieg der Saison geschafft. Die Tiroler setzten sich am Samstag klar mit 6:2 (2:0,2:0,2:2) durch und verbesserten sich damit um eine Position auf Rang neun. Bester Scorer war Innsbruck-Stürmer Mario Lamoureux mit zwei Toren und zwei Assists.

Für die Haie war es der erste Erfolg in Znojmo seit 6. Jänner 2017. Beide Teams sind bereits am Sonntag wieder im Einsatz.

(APA)

Aufgerufen am 17.12.2018 um 05:41 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/innsbruck-feierte-in-znojmo-mit-62-ersten-auswaertssieg-60351427

Kommentare

Mehr zum Thema