Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Kanutinnen verpassten Olympia-Quotenplätze

Österreich wird bei den Olympischen Spielen in Rio im Flachwasser-Sprint nicht vertreten sein. Yvonne Schuring verpasste am Donnerstag bei der Restquotenregatta in Duisburg den angestrebten Quotenplatz. Im Kajak-Einer verfehlte die 38-Jährige über 500 Meter als Laufdritte das Ticket um einen Platz, am Nachmittag landete sie im entscheidenden Rennen über 200 Meter nur an der sechsten Stelle.

Auch für Ana Roxana Lehaci/Viktoria Schwarz hat es in Duisburg nicht zu einem Olympia-Quotenplatz für Rio de Janeiro gereicht. Das österreichische K2-Duo landete im Finale über 500 m lediglich 0,066 Sekunden hinter den Schwedinnen Karin Johansson/Sofia Paldanius an der zweiten Stelle. Nur die Siegerinnen dieser Restplatzregatta fahren nach Brasilien.

Bei den Oberösterreicherinnen, die zur Halbzeit noch geführt hatten, saß der Schock tief. "Die Enttäuschung ist natürlich unglaublich groß. Wir haben diesem Ziel alles untergeordnet, jetzt hat es so knapp nicht gereicht", meinte Lehaci. "Die Mädels haben alles gegeben und ein gutes Rennen gezeigt. Die Chance war zum Greifen nah, dementsprechend bitter ist dieser Ausgang", sagte Trainer Guglielmo Guerrini.

Yvonne Schuring über die verpasste Direktqualifikation für die Olympischen Spiele: "Das Rio-Ticket schon zum dritten Mal so knapp zu verpassen, tut schon sehr weh", war sie vor allem über das knappe Scheitern über 500 m enttäuscht, wo sie als Dritte nur einen Platz an der Direktqualifikation vorbeischrammte.

Ihr Trainer Martin Riedl ergänzte: "Yvonne hat ein starkes Rennen gezeigt und im Grunde das abgerufen, was wir uns vorgestellt hatten. Am Ende entscheiden dann Kleinigkeiten." Damit bleibt Schuring laut ÖOC-Aussendung nur noch die Chance, als beste Nicht-Qualifizierte der Weltmeisterschaft 2015 ins Startfeld von Rio nachzurücken. Dies ist abhängig von den Ergebnissen der Panamerikanischen Qualifikation.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.09.2021 um 12:36 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/kanutinnen-verpassten-olympia-quotenplaetze-52147444

Kommentare

Mehr zum Thema