Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Kroatien steigt mit Argentinien-Sieg ins WM-Achtelfinale auf

Ante Rebic netzte mit einem Kunstschuss zum 1:0 ein. ASSOCIATED PRESS
Ante Rebic netzte mit einem Kunstschuss zum 1:0 ein.

Kroatien steht als viertes Team nach Russland, Uruguay und Frankreich im Achtelfinale der Fußball-WM. Gegen Vize-Weltmeister Argentinien setzten sich die Kroaten am Donnerstagabend verdient mit 3:0 (0:0) durch. Für Messi und Co. ist der Aufstieg hingegen in weite Ferne gerückt.

Superstar Lionel Messi und Vize-Weltmeister Argentinien droht das vorzeitige WM-Aus. Die Südamerikaner verloren in Nischni Nowgorod gegen Kroatien verdient mit 0:3. Das Tore erzielten Ante Rebic (53.), Luka Modric (80.) und Ivan Rakitic (91.). Die Kroaten, die schon gegen Nigeria 2:0 gewonnen hatten, stehen damit vorzeitig im Achtelfinale.

Argentinien vor WM-Aus

Die Argentinier, die nur mit einem 1:1 gegen WM-Debütant Island gestartet waren, halten dagegen vor ihrem abschließenden Match am Dienstagabend (20 Uhr MESZ) in Sankt Petersburg gegen Nigeria bei lediglich einem Zähler. Sollten die Isländer am Freitag (17 Uhr) in Wolgograd gegen Nigeria nicht verlieren, dann hätten Messi und Co. ihr Schicksal nicht mehr in der eigenen Hand.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 04:08 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/kroatien-steigt-mit-argentinien-sieg-ins-wm-achtelfinale-auf-58492462

Kommentare

Mehr zum Thema