Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Für 2 Saisonen

ManCity aus Europacup ausgeschlossen

Club muss 30 Mio. Euro zahlen

Vorerst sieht es nach keinen baldigen europäischen Auftritten aus

Ganz fix ist die Sanktion noch nicht, der Manchester City kündigte bereits an, gegen die Entscheidung anzukämpfen.

Der englische Fußball-Meister Manchester City ist wegen Verstößen gegen das Financial Fairplay für die kommenden zwei Spielzeiten aus den Europacup-Bewerben ausgeschlossen worden. Der Club von Trainer Josep Guardiola muss zudem eine Geldstrafe on 30 Millionen Euro zahlen, teilte die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Freitag mit.

Ganz fix ist die Sanktion allerdings noch nicht, der Club kündigte nämlich bereits an, gegen die Entscheidung anzukämpfen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 27.02.2020 um 02:15 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/mancity-fuer-zwei-saisonen-aus-europacup-ausgeschlossen-83471401

Kommentare

Mehr zum Thema