Jetzt Live
Startseite Sportwelt
430 Mio. US-Dollar

Rekordvertrag für Baseball-Spieler

Trouts neues Jahressalär beträgt knapp 36 Millionen Dollar
Erstmals wurde Sportarten-übergreifend die 400-Millionen-Marke überschritten.

Mike Trout hat am Dienstag einen neuen Rekordvertrag in der Major League Baseball (MLB) unterschrieben. Der 27-Jährige kassiert für seine vorzeitige Vertragsverlängerung über zwölf Jahre bei den Los Angeles Angels insgesamt 430 Millionen Dollar. Es ist der am höchsten dotierte Kontrakt, den in Nordamerika jemals ein Sportler unterzeichnete.

Erstmals wurde Sportarten-übergreifend die 400-Millionen-Marke überschritten. Der nun bis 2030 gebundene Trout, der als bester, vielseitigster Baseball-Spieler der Gegenwart gilt, übertraf die Verträge der Baseballer Bryce Harper (Zugang bei Philadelphia für 330 Mio. Dollar über 13 Jahre) und Manny Machado (Zugang bei San Diego für 300 Mio. Dollar über 10 Jahre).

(APA)

(Quelle: Apa/Ag.)

Aufgerufen am 20.06.2019 um 05:48 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/mlb-rekordvertrag-fuer-trout-430-mio-dollar-fuer-zwoelf-jahre-67522426

Kommentare

Mehr zum Thema