Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Motorrad-Weltmeister Delhalle tödlich verunglückt

Seine Leidenschaft wurde ihm zum Verhängnis APA (AFP)
Seine Leidenschaft wurde ihm zum Verhängnis

Der mehrfache Motorrad-Langstreckenweltmeister Anthony Delhalle ist bei FIM-Testfahrten am Donnerstag in Nogaro in Südwestfrankreich tödlich verunglückt. Die Endurance-Szene verliert mit dem 35-jährigen Franzosen einen seiner erfolgreichsten Fahrer. 

Dem Suzuki-Piloten waren neben fünf WM-Titeln auch Siege beim Bol d'Or sowie dem 24-Stunden-Rennen in Le Mans gelungen.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 08:14 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/motorrad-weltmeister-delhalle-toedlich-verunglueckt-55376167

Kommentare

Mehr zum Thema