Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

ÖSV-Abfahrer bei Jansrud-Sieg in Kvitfjell abgeschlagen

Heimsieg für Jansrud APA (AFP)
Heimsieg für Jansrud

Kjetil Jansrud hat am Samstag die Abfahrt von Kvitfjell gewonnen und damit seinen bereits sechsten Sieg bei seinem Heim-Weltcup gefeiert. Der Norweger setzte sich 0,08 Sekunden vor dem Südtiroler Peter Fill und 0,14 vor dem Schweizer Weltmeister Beat Feuz durch. Bester Österreicher war Vincent Kriechmayr als Zehnter (0,74) vor Hannes Reichelt (0,82), 15. war nach 32 Läufern Matthias Mayer (1,00).

Im Kampf um die Abfahrtskugel ist damit in Aspen/Colorado nur noch ein Duo involviert, Jansrud geht damit mit 33 Zählern Vorsprung auf Fill in das finale Rennen.

Seinen letzten Auftritt im Weltcup absolvierte Klaus Kröll, der 36-jährige Steirer verpasste die Qualifikation für das Finale in den USA und beendete seine Karriere.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.05.2021 um 05:48 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/oesv-abfahrer-bei-jansrud-sieg-in-kvitfjell-abgeschlagen-55266751

Kommentare

Mehr zum Thema