Jetzt Live
Startseite Sportwelt
4. Majortitel für Japanerin

Osaka triumphiert erneut bei Australian Open

Favoritin setzt sich souverän durch

Naomi Osaka hat wie erwartet die Australian Tennis Open 2021 gewonnen. Die favorisierte Weltranglisten-Dritte aus Japan setzte sich am Samstag in Melbourne gegen die 25-jährige US-Finaldebütantin Jennifer Brady glatt mit 6:4,6:3 durch.

Für die 23-jährige Osaka, die im Halbfinale US-Legende Serena Williams besiegt hatte, war es der zweite Sieg in Australien nach 2019 sowie der insgesamt vierte Major-Titel. Für den Turniersieg kassiert Osaka rund 1,77 Mio. Euro Preisgeld.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 19.06.2021 um 04:37 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/osaka-triumphiert-erneut-bei-australian-open-100057561

Kommentare

Mehr zum Thema