Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Paltrinieri pulverisierte Europarekord über 1.500 m Kraul

Weltmeister Gregorio Paltrinieri hat bei der Schwimm-EM in London für den ersten Europarekord gesorgt. Der Italiener gewann die 1.500 m Kraul in 14:34,04 Minuten. Der 21-Jährige blieb damit 5,63 Sekunden unter seiner Bestmarke von der WM 2015 in Kasan. Den Weltrekord des Chinesen Sun Yang verfehlte Paltrinieri nur um drei Sekunden.

Über 200 m Lagen ging EM-Gold erstmals seit 2004 nicht an den ungarischen Altmeister Laszlo Cseh. Damals hatte in Madrid der Österreicher Markus Rogan triumphiert. Cseh war in London nach der schnellsten Vorlaufzeit über die kurze Lagenstrecke im Semifinale nicht mehr angetreten. Den Titel holte sich der Grieche Andreas Vazaios in 1:58,18 Minuten.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.09.2021 um 11:56 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/paltrinieri-pulverisierte-europarekord-ueber-1-500-m-kraul-52138024

Kommentare

Mehr zum Thema