Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Real-Superstar Ronaldo weiter in Torlaune

Alle drei Tore von Real durch Ronaldo Salzburg24
Alle drei Tore von Real durch Ronaldo

Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat am Samstag neuerlich seine Topform bewiesen. Der Portugiese erzielte beim 3:0-Heimsieg von Real Madrid über Celta Vigo alle drei Treffer und hält nach 14 Runden bereits bei 23 Toren. Außerdem stellte "CR7" mit seinem 23. Liga-Hattrick einen neuen Rekord in Spanien auf und überholte Alfredo di Stefano und Telmo Zarra.

Ronaldos Dauerrivale Lionel Messi hat drei Triplepacks weniger auf dem Konto. Andere Zahlen des 29-Jährigen sind ebenfalls beeindruckend: In 178 Meisterschaftspartien für Real traf er 200 Mal, davon 43 Mal aus Elfmetern. Auch gegen Celta war der Superstar per Strafstoß erfolgreich, allerdings hatte er den Penalty mit einer Schwalbe herausgeholt.

Dies tat der Begeisterung von Trainer Carlo Ancelotti für seinen Schützling keinen Abbruch. "Einen Spieler wie ihn in der Mannschaft zu haben, ist ein großer Vorteil. Er hat eine außergewöhnliche Motivation und ist physisch in einem Top-Zustand", erklärte der Italiener.

Auch Kapitän Sergio Ramos zeigte sich beeindruckt. "Es ist eine Ehre, mit Ronaldo in einer Mannschaft zu spielen. Man muss neue Worte für ihn erfinden. Er bricht alle Rekorde und ist wahrscheinlich in der Form seines Lebens", sagte der spanische Nationalteam-Verteidiger. Sein Club steht nach wie vor an der Tabellenspitze und stellte durch den 18. Pflichtspiel-Sieg in Folge den Rekord des FC Barcelona aus der Saison 2005/06 ein.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.04.2021 um 10:16 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/real-superstar-ronaldo-weiter-in-torlaune-46153375

Kommentare

Mehr zum Thema