Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Red Bull Air Race: Qualifying wegen Regens abgesagt

Aufgrund des anhaltenden Regens wurde das Qualifying für das Red Bull Air Race am Samstag abgesagt. APA/EXPA/JFK
Aufgrund des anhaltenden Regens wurde das Qualifying für das Red Bull Air Race am Samstag abgesagt.

Aufgrund des anhaltenden Regens wurde das Qualifying für das Red Bull Air Race am Samstag am Red Bull Ring in Spielberg abgesagt.

Aufgrund der anhaltend schlechten Wetterverhältnisse mit starkem Regen und tief hängenden Wolken sah sich das Rennkomitee gezwungen, das Qualifying des Red Bull Air Race in Spielberg abzusagen. Laut offiziellem Reglement wird die Startliste für die "Round of 14" am Sonntag auf Basis der derzeitigen Weltmeisterschaftsrangliste festgelegt. Hannes Arch trifft somit in der ersten Runde auf den US-Amerikaner Kirby Chambliss.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 10.04.2021 um 10:20 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/red-bull-air-race-qualifying-wegen-regens-abgesagt-48314188

Kommentare

Mehr zum Thema