Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Ronaldo schoss Juventus mit seinen ersten Toren zum Sieg

Ronaldo erfüllte die Erwartungen APA (AFP)
Ronaldo erfüllte die Erwartungen

In der fünften Runde der italienischen Fußball-Meisterschaft hat Cristiano Ronaldo sein lang ersehntes Tor-Debüt für Juventus Turin gefeiert. Der im Sommer um 112 Millionen Euro von Real Madrid geholte Stürmerstar schoss den Serienmeister mit einem Doppelpack (50., 65.) zu einem 2:1-Heimsieg gegen Sassuolo. Für die Gäste traf Khouma Babacar in der 91. Minute.

Nach drei torlosen Spielen waren die Erwartungen an CR7 enorm. Juve-Coach Massimiliano Allegri hatte sich im Vorfeld der Partie optimistisch gezeigt, dass es dieses Mal mit einem Treffer des Portugiesen klappen würde. Die Hoffnungen sind groß, dass der 33-Jährige Juventus zum Champions-League-Titel und natürlich zum achten Meistertitel in Serie verhilft.

(APA/dpa)

Aufgerufen am 15.11.2018 um 12:30 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/ronaldo-schoss-juventus-mit-seinen-ersten-toren-zum-sieg-60210640

Kommentare

Mehr zum Thema