Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Ski alpin: Sofia Goggia gewinnt auch Cortina-Abfahrt

Die Italienerin gewinnt in Cortina. AP Photo/Gabriele Facciotti
Die Italienerin gewinnt in Cortina.

Fünf Tage nach ihrem Sieg in Bad Kleinkirchheim hat die Italienerin Sofia Goggia auch die Weltcup-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo gewonnen. Die 25-Jährige siegte am Freitag im Heimrennen vor den US-Amerikanerinnen Lindsey Vonn (+0,47 Sek.) und Mikaela Shiffrin (0,84). Beste Österreicherin war die Steirerin Nicole Schmidhofer (0,99) als Fünfte, Stephanie Venier (1,25) wurde Achte.

Vonn, die das Training an den Vortagen klar dominiert hatte, verpasste durch einen schweren Fehler im oberen Teil ihren insgesamt 79. Weltcup-Sieg. In der Gesamtwertung machte Supertechnikerin Shiffrin, die zuletzt bei den Speed-Rennen in Kärnten pausiert hatte, mit ihrem bereits 15. Podestplatz (davon zehn Siege) im Olympia-Winter den nächsten großen Schritt Richtung erfolgreicher Titelverteidigung. Für Goggia war es ihr insgesamt vierter Weltcup-Sieg.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 12:11 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/ski-alpin-sofia-goggia-gewinnt-auch-cortina-abfahrt-57734002

Kommentare

Mehr zum Thema