Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Ski: Shiffrin führt im Kühtai-Riesentorlauf

Anna Fenninger landete nach dem ersten Durchgang in Kühtai auf Platz drei. epa/Archiv
Download von www.picturedesk.com am 28.12.2014 (11:13). epa04536749 Anna Fenninger of Austria speeds down the slope during the Women's Super G race at the FIS Alpine Skiing World Cup in Val d'Isere, France, 21 December 2014. EPA/IAN LANGSDON - 20141221_PD0726

Die mit Startnummer 1 gestartete US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin liegt bei der alpinen Weltcup-Premiere im Kühtai nach Lauf eins des Damen-Riesentorlaufs in Front.

Auf die zweitplatzierte Schwedin Sara Hector weist die 19-Jährige einen Vorsprung von 27/100 auf. Mit guter Ausgangsposition auf den Rängen drei und vier folgen die Österreicherinnen Anna Fenninger (+0,39) und Eva-Maria Brem (0,44).

Auch Görgl und Zettel gut im Rennen

Ihre Teamkolleginnen Elisabeth Görgl (+0,63) und Kathrin Zettel (0,93) sind ebenfalls gut im Rennen. Zumindest die ersten zwölf Läuferinnen liegen vor dem für 13.15 Uhr (live ORF eins) angesetzten zweiten Lauf innerhalb einer Sekunde.

(APA)

 

Links zu diesem Artikel:

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 01:21 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/ski-shiffrin-fuehrt-im-kuehtai-riesentorlauf-46242865

Kommentare

Mehr zum Thema