Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Großer Jubel

Zweites EM-Gold für Tischtennis-Ass Polcanova

Österreicherin holte nächste Medaille bei European Championships

Sofia Polcanova APA/AFP/TOBIAS SCHWARZ
Sofia Polcanova jubelt über ihre zweite EM-Goldene.

Österreichs Tischtennis-Ass Sofia Polcanova hat sich am Sonntag zur Doppel-Europameisterin von München gekürt.

Polcanovas deutsche Gegnerin Nina Mittelham musste im dritten Satz nach zwei mit 9:11 und 2:11 verlorenen Sätzen verletzt aufgeben, das Finale wurde mit 4:0 für die Österreicherin bewertet. Polcanova hatte mit der Rumänin Bernadette Szocs auch Frauen-Doppel-Gold geholt.

Vier Mal EM-Gold für Österreich in München

Es war die insgesamt zehnte EM-Gold-Medaille für Österreichs Tischtennis, aber erst die zweite im Einzel nach Liu Jia 2005 in Aarhus (DEN). Österreich steht damit bei den European Championships in München, wo in neun Sportarten EM-Medaillen vergeben wurden, bei vier Gold- und je zwei Silber- und Bronze-Medaillen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 03.10.2022 um 01:05 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/tischtennis-sofia-polcanova-holt-zweites-em-gold-in-muenchen-125957407

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema