Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Very British

Hirscher gewinnt ersten Weltcup-Fahrer für Skimarke

Charlie Raposo fährt Van Deer

Marcel Hirscher hat den ersten Weltcup-Fahrer für seine Ski-Marke "Van Deer" gewonnen. Der Brite Charlie Raposo fährt ab sofort mit den "Brettln" des Annabergers.

Annaberg-Lungötz

Der Brite Charlie Raposo wird als erster Fahrer im alpinen Weltcup auf Skiern der Marke "Van Deer" von Marcel Hirscher unterwegs sein. Das kündigte das Unternehmen des langjährigen Weltcupdominators aus Salzburg am Montag an. Raposo fuhr bisher Rossignol, das beste Weltcup-Ergebnis des 26-Jährigen war im heurigen März ein 16. Rang im Riesentorlauf von Kranjska Gora.

The @vandeer.ski journey continues. Stoked to have you on board @charlieraposo. #letsgoskiing #thevandeerway

Gepostet von Marcel Hirscher am Montag, 11. April 2022
(Quelle: APA)

Aufgerufen am 27.05.2022 um 10:43 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/van-deer-charlie-raposo-faehrt-hirscher-ski-119778859

Kommentare

Mehr zum Thema