Jetzt Live
Startseite Sportwelt
Sportwelt

Zehn Jahresweltbestleistungen bei Diamond League am Samstag

Stabhochspringer Renaud Lavillenie überflog 6,05 Meter Salzburg24
Stabhochspringer Renaud Lavillenie überflog 6,05 Meter

Gleich zehn Jahresweltbestleistungen hat der zweite Tag des Diamond League-Meetings in Eugene gebracht. Vor allem die 6,05 Meter von Frankreichs Stabhochsprung-Weltrekordler Renaud Lavillenie und die 19,68 Sekunden von US-Sprinter Justin Gatlin über 200 m ragten am Samstag heraus. Damit stellte Gatlin seine persönliche Bestleistung über die halbe Stadionrunde ein.

"Meine Zeit gibt mir ein gutes Gefühl. Wenn ich sie sehe, motiviert mich das, im Training noch härter zu arbeiten, denn ich will noch schneller laufen", betonte der Amerikaner, der mit 9,74 Sekunden auch die Saisonbestenliste über 100 m anführt, nach seinem überlegenen Triumph. Über 100 m siegte Tyson Gay (USA) in 9,88 Sekunden, doch Geschichte schrieb in diesem Rennen der drittplatzierte Chinese Su Bingtian: Mit 9,99 unterbot der 25-Jährige als erster gebürtiger Asiate die 10-Sekunden-Marke.

Die 100 Meter der Frauen entschied Jamaikas Olympiasiegerin und Weltmeisterin Shelly-Ann Fraser-Pryce im Foto-Finish in 10,81 Sekunden gegenüber der zeitgleichen Murielle Ahoure von der Elfenbeinküste für sich. Olympiasieger Kirani James aus Grenada blieb bei seinem Sieg über 400 in 43,95 als erster Läufer in dieser WM-Saison unter 44 Sekunden.

Eine beeindruckende Flugshow lieferte Mutaz Essa Barshim im Hochsprung ab. Der Vizeweltmeister aus Katar zeigte nur drei Sprünge und überquerte alle jeweils im ersten Versuch - auch den über die Siegerhöhe von 2,41 Metern. Den Dreisprung der Frauen gewann die Kolumbianerin Caterine Ibarguen mit beachtlichen 15,18 m. Und über 800 m blieben mit der Kenianerin Eunice Jepkoech Sum, die in 1:57,82 siegte, und Ajee Wilson (USA/1:57,87) gleich zwei Läuferinnen unter 1:58 Minuten.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.04.2021 um 07:03 auf https://www.salzburg24.at/sport/sportwelt/zehn-jahresweltbestleistungen-bei-diamond-league-am-samstag-47346199

Kommentare

Mehr zum Thema