Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

SSM mit neuen Möglichkeiten

Nicht nur sportlich blickt das Salzburger Schul-Sport Modell rosigen Zeiten entgegen, auch finanziell dürfte der Grundstein für weitere 25 Jahre Erfolgsgeschichte gelegt sein.

Bei der heutigen Pressekonferenz präsentierte Geschäftsführer Thomas Wörz Kainz Immobilien als neuen Sponsor. ?Wir freuen uns, dass uns Kainz Immobilien jetzt unterstützt, denn ohne tatkräftige Sponsoren wäre vieles bei uns nicht möglich, gerade jetzt kommt dieser finanzielle Zuschuss in einer sehr wichtigen Phase?, so Wörz. Die Geldgeber ermöglichen es dem SSM, gezielte Maßnahmen für die Nachwuchssportler zu setzen. ?Gerade junge Athleten haben häufig motorische Defizite, die wir beheben wollen. Zudem soll das Umfeld der Sportler so angepasst werden, dass eine optimale Persönlichkeitsentwicklung möglich ist. Dazu gehört vor allem ein gezieltes Belastungsmanagement?, sagte Wörz.

Rudolf Kainz zeigte sich über die Kooperation mit dem Salzburger Vorzeigemodell ebenfalls hoch erfreut. ?Wir möchten diesem Gießkannenprinzip, bei dem wir Förderungen großflächig und willkürlich verteilen, ein Ende setzen und konkret Institutionen wie das SSM gezielt unterstützen. Es würde mich freuen, wenn mehrere Geldgeber aus unserer Branche etwas für den Sport übrig hätten?, so Kainz, der viele gemeinsame Aktionen seines Unternehmens mit dem SSM geplant hat.

Weiters wurden zwei neue Hoffnungsträger der Salzburger Sportwelt vorgestellt: Steffen Wagner, Judoka der Union Flachgau und die Seglerin Anna Luschan, die in der Bootsklasse Zoom8 große Erfolge feiert, erweitern die Anzahl an Talenten, die das SSM betreut. Luschan konnte kürzlich den siebten Rang bei der Jugend-Weltmeisterschaft ersegeln, Wagner siegte beim größten internationalen Nachwuchs-Judo-Turnier in Bremen. Der 16-Jährige gilt als große Hoffnung für den heimischen Judo-Sport, so wird sein Talent von Wörz mit jenem von Vereinskollegen Ludwig Paischer verglichen. Beide Jungstars bereiten sich derzeit auf kommende internationale Wettkämpfe vor.

Die nächsten Highlights des SSM sind die 25-Jahrfeier am 1. Oktober mit zahlreichen Ehrengästen der nationalen Sportelite und der Talente-Tag im Sportzentrum Rif am 19. Oktober.

(Olympiazentrum Rif)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 19.07.2019 um 01:46 auf https://www.salzburg24.at/sport/ssm-mit-neuen-moeglichkeiten-59267050

Kommentare

Mehr zum Thema