Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Steckbrief: Andrea Fischbacher

Andrea Fischbacher nach ihrem größten Erfolg: Gold im Super-G von Vancouver 2010. APA/Techt
Download von www.picturedesk.com am 10.06.2015 (10:59). APA1926176 - 21022010 - WHISTLER - KANADA: ÖSV-Rennläuferin Andrea Fischbacher (AUT) präsentiert am Samstag, 20. Februar 2010, im Rahmen einer Feier im Österreich-Haus in Whistler ihre Gold-Medaille im Super-G. APA-FOTO: HANS KLAUS TECHT - 20100221_PD0106

Das Salzburger Ski-Ass Andrea Fischbacher beendete am Mittwoch nicht ganz unerwartet ihre Karriere als Rennläuferin. Auch wenn die ganz großen Erfolge schon etwas zurückliegen hat die Pongauerin einige große Siege zu verbuchen.

Andrea FISCHBACHER (29 Jahre):

  • Geboren: 14. Oktober 1985 Schwarzach im Pongau/Salzburg
  • Wohnort: Eben in Pongau/Salzburg
  • Größe/Gewicht: 1,64 m/60 kg
  • Familienstand: ledig
  • Verein: Union SK Eben/Pongau
  • Hobbys: Sport, Motorrad, Lesen
  • Homepage: www.andrea-fischbacher.at

Fischbacher: Die größten Erfolge

  • Olympia: Gold Super-G 2010 Vancouver, 4. Abfahrt Vancouver;
  • WM (1 Bronze): Bronze Super-G 2009 Val d'Isere, 7. Super-G 2005 Santa Caterina und Abfahrt 2009 Val d'Isere
  • Weltcup: 3 Siege (2 Abfahrten: Bansko 2009, Crans Montana 2014, 1 Super-G: Sestriere 2008)
  • Junioren-WM: Gold Super-G 2004 Maribor und 2005 Bardonecchia
  • Europacup: Gesamtsiegerin 2005
  • Sonstiges: Österreichs "Sportlerin des Jahres 2010"
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.04.2021 um 02:36 auf https://www.salzburg24.at/sport/steckbrief-andrea-fischbacher-47428348

Kommentare

Mehr zum Thema