Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Tennis: Zweifache Turniersiegerin Errani kommt nach Bad Gastein

Nach Julia Görges, die das Turnier 2010 gewonnen hat, hat nun auch die Italienerin Sara Errani für das "Nürnberger Gastein Ladies" (9. bis 17. Juni) genannt.

Errani hat heuer einen eindeutigen Aufwärtstrend zu verzeichnen. Die 25-Jährige aus Bologna hat in diesem Jahr bereits die Sandplatz-Turniere in Acapulco und Barcelona für sich entschieden. Damit ist sie als aktuelle Nummer 27, ihrem bisher besten Ranking, die Nummer zwei beim WTA-Turnier im Gasteinertal hinter Görges.

„Zwei Weltklasse-Spielerinnen am Start“

"Mit Julia Görges und Sara Errani haben wir zwei absolute Weltklasse-Spielerinnen am Start, die beide herausragendes Tennis spielen können. Errani habe ich zuletzt beim Turnier in Barcelona zum Turniersieg gratulieren können", freut sich Turnierdirektorin Sandra Reichel, die von einem sehr ausgeglichenen Feld spricht. Neun Top-60-Spielerinnen haben für das unmittelbar nach den French Open in Paris stattfindende Turnier bereits genannt. Durchaus möglich, dass es noch zur einen oder anderen Verstärkung kommt. "Ich bin sehr optimistisch, dass wir noch weitere Top-Spielerinnen verpflichten können, die dann mittels Wildcard in den Hauptbewerb kommen. Verhandlungen laufen bereits, Entscheidungen erwarte ich aber erst während des Grand-Slam-Turniers in Paris Ende Mai", ergänzte Reichel.

Tamira Paszek tritt nicht in Bad Gastein an

Von den insgesamt vier Wildcards ist bisher nur jene für ÖTV-Jungstar Barbara Haas für deren WTA-Tour-Premiere vergeben, ebenfalls fix im Hauptbewerb ist Vorjahresfinalistin Patricia Mayr-Achleitner. Sicher nicht am Start ist wenig überraschend Tamira Paszek, die Vorarlbergerin und aktuelle österreichische Nummer eins ist auch bei den vorangegangenen fünf Auflagen in Bad Gastein nicht angetreten. Ob neben Mayr-Achleitner und Haas weitere Österreicherinnen dank einer der Wildcards im Hauptbewerb des 220.000-Dollar-Turniers spielen, entscheidet sich kurzfristig. (APA)
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.05.2021 um 12:34 auf https://www.salzburg24.at/sport/tennis-zweifache-turniersiegerin-errani-kommt-nach-bad-gastein-59338453

Kommentare

Mehr zum Thema