Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

UHC Salzburg vor schwerem Auswärtsmatch

Die nächste Herausforderung für das junge UHC-Team ist morgen, Freitag, das Auswärtsspiel beim SK Traun 2.

Die gegnerische Mannschaft des UHC ist nahezu identisch mit der U20-Mannschaft des Bundesligisten SK Traun, also trotz ihrer Jugend bereits mit der Erfahrung einer kompletten Bundesliga-Saison (im Nachwuchs) in den Beinen und sehr eingespielt. So legte die Trauner U21 im Abstiegs-Play-off der Bundesligasaison 2010/2011 eine beeindruckende Serie mit neun Siegen und einem Unentschieden in den zehn Play-off-Spielen hin. Oder anders gesagt: Die 17:24-Niederlage der Trauner beim Gruppenfavoriten Edelweiß Linz (am 17.9.) war die erste Niederlage dieser Mannschaft seit Februar 2011.

UHC reist als Aussenseiter an

Der UHC befindet sich somit einmal mehr in der Außenseiterposition, zumal mittlerweile die ersten Verletzten der Saison zu beklagen sind (Knieverletzung bei Goalie Manhart) und sich erfahrungsgemäß für die Freitag-Spiele nicht alle UHC-Akteure beruflich frei machen können. Freitag, 7. Oktober: Oberösterreichische Landesliga, Gruppe A: SK Traun 2 – UHC Salzburg (Traun, HAKA Arena, 20.00 Uhr)  
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.07.2019 um 06:55 auf https://www.salzburg24.at/sport/uhc-salzburg-vor-schwerem-auswaertsmatch-59274334

Kommentare

Mehr zum Thema