Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Volleyball: PSV Salzburg nach Sieg gegen Sokol im Spiel um Platz fünf

Die Damen der PSV Salzburg (rot) waren am Netz deutlich überlegen. Krug
Die Damen der PSV Salzburg (rot) waren am Netz deutlich überlegen.

Nach dem enttäuschenden Aus im Viertelfinale gegen Klagenfurt haben die Volleyballerinnen des PSV Salzburg schnell wieder in die Erfolgsspur gefunden. Am Samstagabend setzten sich die Salzburgerinnen auswärts gegen SVS Sokol Wien mit 3:0 nach Sätzen durch und spielen nun gegen Graz um Platz fünf in der 1. Damen Bundesliga.

Dank druckvollem Service, kompaktem Block und wuchtigen Angriffen konnten die PSV-Damen gegen die Wienerinnen stets die Oberhand behalten und sich so einen Schritt weiter in Richtung Top-Platzierung in der laufenden Bundesliga-Saison kämpfen.

„Mit zwei klaren 3:0-Siegen sind wir nun auf dem besten Wege, den ersehnten 5. Rang zu erzielen. Nicht umsonst haben sie die ganze Saison über äußerst intensiv gearbeitet und viel Einsatz und Herz bewiesen. Jetzt wäre die entsprechende Belohnung und damit die absolute Krönung der Saison ein letztes Erfolgserlebnis gegen den UVC Graz", erklärt ein zufriedener Trainer Ulrich Sernow nach dem Spiel.

Graz als letzte Hürde

In einer Best-of-three-Serie treten die Salzburgerinnen nun zuerst auswärts zuerst in Graz an und könnten dann im Heimspiel im ULSZ Rif Platz fünf und damit den Startplatz in einem internationalen Bewerb klar machen. „Nun wollen wir für uns das bestmögliche Resultat erkämpfen und darum werden wir noch ein letztes Mal alle Kräfte bündeln, noch härter und noch zielsicherer agieren. Wir wissen, dass wir als geschlossenes Team, das ein gemeinsames klares Ziel vor Augen hat, enorm gut spielen können", schildert Kapitänin Conny Hofmeister die Ausgangssituation.

Alles andere als einfach wird dies angesichts der Terminsetzung, denn das PSV-Team startet am Mittwoch auswärts um 20:30 gegen die Grazerinnen.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 05:37 auf https://www.salzburg24.at/sport/volleyball-psv-salzburg-nach-sieg-gegen-sokol-im-spiel-um-platz-fuenf-45029023

Kommentare

Mehr zum Thema