Jetzt Live
Startseite Sport
Sport

Wasserball: PL Salzburg bangt um Playoff-Einzug

Zusammenhalten für den Wasserball-Finalzug. Paris Lodron Salzburg / Archiv
Zusammenhalten für den Wasserball-Finalzug.

Stark ersatzgeschwächt musste Paris Lodron Salzburg eine 5:11-Niederlage beim ASV Wien einstecken. Um sich noch fix für das Bundesliga-Finale zu qualifizieren, braucht das Team von Christian Stickler zwingend einen weiteren Sieg im Saisonfinale.

Das erste Viertel konnten die Salzburger noch offen halten, doch mit Ausnahme der Schlussphase schwamm man in Wien nur hinterher. Für die Salzburger schrieb Zsivanovitsy drei Mal an, Kreil und Fridik waren jeweils einmal erfolgreich.

Dennoch ist die Stickler-Crew zuversichtlich einen Sieg am kommenden Heimspiel-Doppel einzufahren, um sich in die Finalrunde der vier besten Teams Österreichs aufzusteigen.

Aufgerufen am 17.01.2019 um 03:51 auf https://www.salzburg24.at/sport/wasserball-pl-salzburg-bangt-um-playoff-einzug-58209667

Kommentare

Mehr zum Thema