Jetzt Live
Startseite Wintersport
Nach Anfangsschwierigkeiten

Eis-Bullen auch Jastrzębie überlegen

Salzburger feiern weiteren Erfolg in Champions Hockey League

​Nicolas Wieser, Paul Huber & Paul Stapelfeldt (RBS) vs. Maciej Urbanowicz (JAS) EC Red Bull Salzburg
Nicolas Wieser, Paul Huber und Paul Stapelfeldt vom EC Red Bull Salzburg (rot-blau) vs. Maciej Urbanowicz von Jastrzębie.

Die Eis-Bullen waren am Sonntag auswärts im zweiten Gruppenspiel der Champions Hockey League gegen JKH GKS Jastrzębie gefordert. Durchgesetzt hat sich der EC Red Bull Salzburg schließlich mit 3:2, obwohl die Polen mit 2:1 führten.

Nach einem ausgeglichenen ersten Drittel, in dem von Beginn an hohes Tempo gefahren wurde, kamen die Red Bulls im zweiten Abschnitt unter Druck. Die 2:1-Führung der Polen war nicht unverdient, nachdem Danjo Leonhardt anfangs noch mit einem rekordverdächtigen Tor nach nur 14,5 Sekunden die frühe Salzburger Führung besorgt hatte.

Eis-Bullen kommen nach Jastrzębie-Führung zurück

Kapitän Peter Schneider, der das „C“ vom angeschlagenen Thomas Raffl übernahm, brachte die Red Bulls mit einem Powerplay-Tor (34.) wieder zurück ins Spiel. Im Schlussdrittel fanden die Salzburger endgültig wieder zu alter Stärke zurück und Benjamin Nissner fixierte in der 52. Minute mit einem abgefälschten Schuss den insgesamt hart erarbeiten, aber verdienten zweiten Auswärtssieg in der CHL.

Frisk Asker - EC Red Bull Salzburg EC Red Bull Salzburg
Der EC Red Bull Salzburg feierte einen Sieg gegen Frisk Asker in Norwegen. 

Eis-Bullen biegen Frisk Asker

Einen erfolgreichen Start in die neue Spielperiode der Champions Hockey League (CHL) hat der EC Red Bull Salzburg am Freitagabend gefeiert. Die "Bullen" setzten sich am Freitagabend beim …

Der EC Red Bull Salzburg nahm das Maximum von sechs Punkten am vergangenen Wochenende mit. Die Eis-Bullen gehen damit als Tabellenführer der Gruppe H in die nun folgenden Heimspiele.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.09.2021 um 06:29 auf https://www.salzburg24.at/sport/wintersport/ec-red-bull-salzburg-setzt-sich-gegen-jastrzbie-durch-109078306

Kommentare

Mehr zum Thema