Jetzt Live
Startseite Wintersport
Liveticker zum Nachlesen

Salzburg verliert gegen Dornbirn zum Playoff-Start

Eis-Bullen mit 0:2 unterlegen

Jack_Skille_EC_Red_Bull_Salzburg_Dornbirn GEPA/Red Bull
Salzburgs Jack Skille (li.) vor der Dornbrin-Partie (Ioannis Kladis): "Im Playoff hat jeder eine neue Chance“

Für Eishockey-Fans sowie Trainer und Spieler startete am Freitag die fünfte und wohl schönste Jahreszeit. Red Bull Salzburg traf im Playoff bereits zum dritten Mal auf Dornbirn. Doch für die Eis-Bullen endete das Match mit einer Niederlage.

Salzburg und Dornbirn geizten mit Toren. Der lange Zeit einzige Treffer gelang Anthony Luciani im Powerplay mit einer Einzelaktion in der 37. Minute. In der Schlussphase fixierte Daniel Woger (58.) den unerwarteten Auftakterfolg der Vorarlberger. Die favorisierten "Bullen" stehen damit am Sonntag auswärts schon unter Druck.

 

LIVETICKER zum Nachlesen

(Quelle: SALZBURG24/APA)

Aufgerufen am 13.04.2021 um 09:14 auf https://www.salzburg24.at/sport/wintersport/ec-red-bull-salzburg-verliert-zum-playoff-start-gegen-dornbirn-100921918

Kommentare

Mehr zum Thema