Jetzt Live
Startseite Wintersport
Eishockey

Herbe Pleite für Eisbullen gegen Wien

Salzburg verliert 1:6 gegen Vienna Capitals

Eine herbe Pleite musste der EC Red Bull Salzburg am Sonntag beim EBEL-Heimspiel gegen die Vienna Capitals einstecken. Mit 1:6 (0:2, 1:1, 0:3) verloren die Bullen deutlich.

Der HCB Südtirol hat dank des sechsten Sieges in Folge in der Pick Round der Erste Bank Eishockey Liga und wegen der Niederlage von Red Bull Salzburg die Führung übernommen. Die Bozener besiegten die Graz99ers mit 5:2, die Bullen mussten ebenfalls daheim ein 1:6-Debakel gegen die Vienna Capitals hinnehmen. EHC Linz und der VSV fixierten die Play-off-Teilnahme.

Die Red Bulls unterliegen im vorletzten Pick-Round-Spiel den spusu Vienna Capitals mit 1:6 ???? #RBSVIC @erstebankliga #warriorhockey #RedBullsGameday

Gepostet von EC Red Bull Salzburg am Sonntag, 23. Februar 2020

Salzburg war angesichts einer Saisonbilanz von 5:0 in den Duellen und zuletzt vier Heimsiegen gegen die Caps als Favorit gestartet. Doch die Heimischen gerieten durch Ali Wukovits (12.) und Riley Holzapfel (17./Powerplay) schon im ersten Drittel in Rückstand. Auf das 1:2 durch Connor Brickley in Überzahl (34.) antworteten die Wiener nur sechs Minuten später. Mike Zalewski stellte in Unterzahl die Zwei-Tore-Führung wieder her. Im Schlussabschnitt scorten auch noch Kyle Baun und Taylor Vause, ein weiterer Capitals-Treffer durch eine umstrittene Entscheidung aberkannt. Fünf der sieben Treffer fielen in Über- oder Unterzahl.

Salzburg verliert Platz 1 der Pick Round

Damit verlor Salzburg (17 Punkte) Platz eins in der Pick Round an den HCB Südtirol (18). Die Bozener liegen nach dem sechsten Heimsieg in Serie einen Punkt voran und sind zum dritten Mal für die Champions Hockey League qualifiziert. Die wegen ihrer Ausfälle mit nur drei Linien angetretenen Grazer schafften das 1:1 durch Trevor Hamilton (24.), mussten aber in der Folge die Gegentreffer zum 1:4 hinnehmen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 28.10.2020 um 09:18 auf https://www.salzburg24.at/sport/wintersport/eishockey-red-bull-salzburg-verliert-gegen-vienna-capitals-83896726

Kommentare

Mehr zum Thema