Jetzt Live
Startseite Wintersport
Eishockey

Red Bull Salzburg verliert Playoff-Auftakt

Red Bull Salzburg hat am Mittwochabend den Auftakt zu den Playoffs gegen Fehervar AV19 mit 0:1 verloren. Bereits am Freitag steigt das nächste Spiel der Best-of-seven-Serie, dann aber vor heimischem Publikum in der Salzburger Eisarena.

Salzburg lag in Szekesfehervar ab der 16. Minute 0:1 im Hintertreffen. Die Bullen drückten auf den Ausgleich, der aber nicht mehr gelang. "Wir haben solide gespielt und viel von dem umgesetzt, was wir uns vorgenommen hatten", sagt Neo-Headcoach Andreas Brucker nach dem Spiel.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 22.11.2019 um 08:11 auf https://www.salzburg24.at/sport/wintersport/eishockey-red-bull-salzburg-verliert-playoff-auftakt-67212406

Kommentare

Mehr zum Thema