Jetzt Live
Startseite Wintersport
Wintersport

NAHL: Salzburger Oilers müssen Finaltraum begraben

Auch drei Tore von Rene Tödling reichten den Oilers nicht zum Finaleinzug. Krugfoto
Auch drei Tore von Rene Tödling reichten den Oilers nicht zum Finaleinzug.

Am Dienstagabend mussten die Salzburger Oilers ihren Traum vom NAHL-Finaleinzug begraben. Nach hartem Kampf verloren die Salzburger gegen die Kapfenberg Bulls mit 3:5.

Von Beginn an waren die Oilers gut im Spiel. Rene Tödling brachte die Oilers in der 10.Minute verdient in Führung. Diese hielt aber nicht lange. Nur zwei Minuten später drehten die Kapfenberg Bulls das Spiel innerhalb von 40 Sekunden mit zwei Toren von Pfingstner und Schuller. So ging es in die erste Pause.

Bulls mit Doppelschlag

Im Mittelabschnitt war das Spiel ausgeglichen. Die starken Torhüter verhinderten vorerst weitere Treffer. Abermals mussten die Oilers eine Doppelschlag der Bulls durch Tore von Fritz und Mateika hinnehmen. Mit viel Kampfgeist kam Salzburg aber wieder ins Spiel zurück. Wieder war es Tödling der auf 2:4 verkürzte.

Aufholjagd bleibt unbelohnt

Im Schlußdrittel übernahmen die Oilers nun das Kommando und schnürten Kapfenberg immer öfter ein. Erneut gelang den Oilers der Anschlusstreffer durch den überragenden Rene Tödling mit seinem dritten Treffer an diesem Abend. Die Steirer waren in der Folge nur mehr mit Defensivarbeit beschäftigt. Oilers Coach nahm Torhüter Quintus für einen 6. Feldspieler vom Eis. Am Ende erzielte Riegler für Kapfenberg das erlösende 5:3 und fixierte damit den Einzug in das Finale gegen Kitzbühel.

"Können stolz sein"

Obmann Bernhard Auinger:"Natürlich sind jetzt alle sehr enttäuscht. Wir waren so knapp dran, die Sensation zu schaffen. Ich bin aber sehr stolz auf das gesamte Team. Wir waren in dieser Serie ebenbürtig, uns hat eben am Ende das Glück gefehlt. Sportlich war dies sicher die beste Saison, die wir auf diesem Liganiveau hatten ".

Kapfenberg Bulls vs. EC Oilers Salzburg 5:3 (2:1/2:1/1:1) Tore: Pfingstner,Schuller,Fritz,Mateicka,Riegler bzw. 3xTödling

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 28.02.2021 um 05:11 auf https://www.salzburg24.at/sport/wintersport/nahl-salzburger-oilers-muessen-finaltraum-begraben-44942422

Kommentare

Mehr zum Thema