Jetzt Live
Startseite Wintersport
Die besten Bilder

Illustres Fan-Treffen mit Eis-Bullen

Nach dem dramatischen Aus in Spiel 7 der Halbfinalserie gegen die Vienna Capitals haben die Eis-Bullen am Montag in der Stadt Salzburg ihren Saisonabschluss gebührend gefeiert. Wir haben die Bilder für euch!

Salzburg

Mit der Niederlage im siebten Halbfinalspiel ist die Saison der Eis-Bullen zu Ende gegangen. Noch einmal war es ein Spiel auf Messers Schneide, wie es schon die ganze Halbfinalserie mit den Vienna Capitals war.

Fan-Treffen mit Salzburger Eis-Bullen EC Red Bull Salzburg
Zum Saison-Abschluss haben die Eis-Bullen mit ihren Fans gefeiert.

Nun hat sich der EC Red Bull Salzburg bei seinen Fans für die Unterstützung in der Saison 2018/19 bedankt und ins Two Seasons in den Salzburger Volksgarten geladen.

Das war Salzburgs lange Saison

Erst im Jänner hatten die Red Bulls mit dem Einzug ins Halbfinale der Champions Hockey League einen ihrer größten internationalen Erfolge gefeiert. Mit dem Ausscheiden aus dem EBEL-Halbfinale sind die Salzburger in der kommenden Saison allerdings nicht für die CHL qualifiziert und verlieren damit nach fünf Jahren erstmals diesen internationalen Startplatz.

Trattnig beendet erfolgreiche Karriere

Für Salzburgs Kapitän Matthias Trattnig geht indes nicht nur die Saison zu Ende, sondern auch seine aktive Laufbahn als Eishockey-Profi: "Ich habe viele schöne Highlights in meiner sportlichen Karriere erlebt, dazu gehören natürlich auch die Erfolge mit den Red Bulls. 14 Jahre mit dem Club bedeuten mir sehr viel, mittlerweile muss man ja sagen, dass das mein Heimatverein ist. Es war eine schöne Zeit, aber die Entscheidung, dass ich heuer aufhöre, steht ja schon länger fest, ewig geht’s halt nicht.“ Der Vater dreier Töchter wird am 22. April runde 40 Jahre alt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 26.05.2019 um 07:59 auf https://www.salzburg24.at/sport/wintersport/salzburg-fans-feiern-saisonabschluss-mit-eis-bullen-68888497

Kommentare

Mehr zum Thema