Jetzt Live
Startseite Wintersport
EC RB Salzburg

Alex Rauchenwald fällt lange aus

Schwere Erkrankung erfordert Therapie

Der EC Red Bull Salzburg muss auf unbestimmte Zeit auf Alexander Rauchenwald verzichten. Bei dem 26-Jährigen ist eine schwere Erkrankung diagnostiziert worden, die eine langfristige Therapie erfordert. Die Behandlung wird in den nächsten Wochen und Monaten durchgeführt.

Salzburg

Für Alexander Rauchenwald sei es laut Verein jetzt das Wichtigste, sich auf die Gesundheit und den Heilungsprozess zu konzentrieren. Von den Red Bulls bekomme der Stürmer aus Villach jede Unterstützung und alle Zeit, die es braucht, um wieder gesund zu werden und auf die Eisfläche zurückkehren zu können.

Salzburgs Rauchenwald braucht Therapie

Auch wenn die Diagnose für den Stürmer sehr überraschend kam, so sei er trotzdem zuversichtlich und guter Hoffnung, bald wieder zur Mannschaft zurückkehren zu können, heißt es in einer Aussendung der Eis-Bullen.

Nähere Angaben zu Rauchenwalds Gesundheitszustand machte der Verein nicht.

#staystrong Alex ! ????: http://bit.ly/AlexRauchenwald_2019 #AlexRauchenwald #RedBullsFans #9 #Smokey

Gepostet von EC Red Bull Salzburg am Dienstag, 15. Oktober 2019
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.04.2021 um 05:47 auf https://www.salzburg24.at/sport/wintersport/schwere-erkrankung-alexander-rauchenwald-faellt-bei-ec-rb-salzburg-lange-aus-77725729

Kommentare

Mehr zum Thema