Jetzt Live
Startseite Wintersport
Mixed-Staffel

Silber für ÖSV-Biathleten zum WM-Aufakt

Simon Eder APA/dpa/Sven Hoppe
Der Salzburger Biathlet Simon Eder holt mit seinem Team Silber.

Die österreichische Mixed-Staffel hat am Mittwoch zum Auftakt der Biathlon-WM in Pokljuka mit Silber überrascht. David Komatz, Simon Eder, Dunja Zdouc und Lisa Hauser holten nach 4 x 7,5 km bei schwierigen Nassschneeverhältnissen als beste Mannschaft am Schießplatz mit nur zwei Nachladern die erste ÖSV-Medaille in dieser Disziplin.

Gold ging überlegen an Topfavorit und Titelverteidiger Norwegen. Bronze holte drei Sekunden hinter Österreich Schweden.

Die Top-Ergebnisse für Österreich in der gemischten Staffel waren bis dato fünfte Rängen 2015 und 2016 gewesen. Hauser, Zdouc und Komatz jubelten über ihre ersten WM-Medaillen, Routinier Eder hat schon mehrere gewonnen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 03.03.2021 um 10:51 auf https://www.salzburg24.at/sport/wintersport/silber-fuer-oesv-biathleten-zum-wm-aufakt-in-mixed-staffel-99616849

Kommentare

Mehr zum Thema