Jetzt Live

Thema großbritannien

Anzeige
Corbyn glaubt an Neuwahl
Großbritannien

Corbyn glaubt an Neuwahl

Der britische Oppositionsführer Jeremy Corbyn rechnet noch vor Weihnachten mit Neuwahlen. Das habe eine hohe Wahrscheinlichkeit, sagte er am Sonntag zu Journalisten. "Wir sind jederzeit für Wahlen bereit." …

Iran gibt Öltanker "Stena Impero" frei
Krise am Persischen Golf

Iran gibt Öltanker "Stena Impero" frei

Der Iran gibt den seit Mitte Juli in der Straße von Hormuz festgehaltenen britischen Öltanker "Stena Impero" frei: "Wie schon berichtet, sind die juristischen Untersuchungen abgeschlossen und die Verstöße des …

Arnautovic beendet seine Torflaute
Doppelpack

Arnautovic beendet seine Torflaute

Marko Arnautovic hat West Ham United am Samstag in der englischen Premier League zum Sieg geschossen. Der ÖFB-Teamstürmer erzielte beim 3:0 gegen den von Ralph Hasenhüttl trainierten FC Southampton die Tore …

Briefbomben: Anti-Terror-Einheit ermittelt
London

Briefbomben: Anti-Terror-Einheit ermittelt

Mehrere kleine Briefbomben sind am Dienstag an verschiedenen Orten in London entdeckt worden. Die Anti-Terror-Einheit ermittelt. Festnahmen gab es zunächst nicht. In der Nähe des London City Airports, des …

Niederlage für May im Parlament
"No-Deal-Brexit"

Niederlage für May im Parlament

Wenige Tage vor der angekündigten Abstimmung über den Brexit hat die britische Premierministerin Theresa May im Parlament einen Rückschlag hinnehmen müssen. Die Abgeordneten setzten durch, dass die Regierung …

Brite will mit einem Bein Atlantik queren
Bis nach Südamerika

Brite will mit einem Bein Atlantik queren

Ein beinamputierter ehemaliger britischer Soldat will im Alleingang und ohne Hilfe von Europa nach Südamerika über den Atlantik rudern - und das in weniger als 70 Tagen. Lee Spencer wollte am Dienstag …

Polizei stuft Messerattacke als Terrorakt ein
Manchester

Polizei stuft Messerattacke als Terrorakt ein

Die Polizei geht bei der Messerattacke am zentralen Bahnhof in Manchester am Montagabend mit drei Verletzten von einem terroristischen Hintergrund aus. Das teilte die Greater Manchester Police am Dienstag mit.

Queen mahnt zu respektvollem Umgang
Weihnachtsrede

Queen mahnt zu respektvollem Umgang

Die britische Königin Elizabeth II. hat in ihrer Weihnachtsansprache zu Frieden in aller Welt aufgerufen. Jesu Botschaft "Frieden auf Erden und den Menschen ein Wohlgefallen" sei keineswegs überholt, sagte …