Jetzt Live
Startseite Electric Love Festival
Electric Love 2019

Das Aftermovie ist da!

So früh wie noch nie ging Donnerstagabend die Premiere des Electric Love Aftermovie über die Kanäle. Und auch dieses Mal haben die Veranstalter keine Kosten und Mühen gescheut, um euch die Erinnerungen an das Festival zurückzuholen. Auch wir wollen noch einmal mit euch auf diesen unvergesslichen Festival-Sommer blicken.

Um punkt 20 Uhr wurde gestern Abend das Aftermovie des Electric Love Festivals 2019 auf Youtube und Facebook präsentiert. In dem knapp 15-minütigen Clip lassen die Veranstalter das Festival Revue passieren – begonnen wird diesmal mit einem Streifzug durch die Landeshauptstadt.

Electric Love 2020: Erster Headliner bekannt

Die Vorbereitungen für das Electric Love 2020 sind bereits in vollen Gange. Armin Van Buuren steht als erster Headliner schon fix auf dem Line-up, verraten uns die Veranstalter. Tickets fürs kommende Jahr gibt es auch schon. SALZBURG24-Leser haben ab kommender Woche die Chance, erste Karten über unsere Webseite zu gewinnen.

SALZBURG24 ist auch nächstes Jahr wieder für euch beim Electric Love dabei. Unten findet ihr noch einmal alle Bilder und Videos des heurigen Jahres.

(Quelle: SALZBURG24)

Das war das Mega-Event am Salzburgring

Über 180.000 verkaufte Tickets, Festivalbesucherinnen und -besucher aus über 60 Nationen haben dafür gesorgt, dass beim Electric Love Festival 2019 abermals die Kapazitätsgrenze des Areals am Salzburgring (Flachgau) erreicht wurde. Insgesamt 160 Künstlerinnen und Künstler sorgten drei Tage lange für die Mega-Party und auch das Wetter spielte mit. Wir waren von Anfang bis zum Ende für euch vor Ort und haben jede Menge Bilder gesammelt. Klickt euch durch!

Noch vor der offiziellen Eröffnung konnten sich die ersten Besucher am Mittwochabend beim Warm Up auf die kommenden Tage einstimmen:

Bevor es beim Electric Love Festival 2019 so richtig zur Sache ging, haben wir uns mit den Verkäufern in den Essensständen unterhalten und nach ihrem Befinden gefragt.

Spektakuläre Eröffnung am Donnerstag

Mit einem fulminanten Opening fiel schließlich Donnerstagabend der offizielle Startschuss am Salzburgring.

Mega-Party am Freitag am Salzburgring

Am Freitag waren dann endlich alle Stages geöffnet. Unser Fotograf Marco war für euch im Dauereinsatz: