Jetzt Live
Startseite Salzburger Festspiele
Salzburger Festspiele

64 Paare bewerben sich als Debütanten für Salzburger Festspielball

48 Paare wurden für den Festspielball ausgewählt. Neumayr
48 Paare wurden für den Festspielball ausgewählt.

Mit einem Walzer startete am Montagabend in der Tanzschule Seifert in der Stadt Salzburg die Bewerbung um die Debütantenplätze für die Eröffnung des Salzburger Festspielballs.

Vor einer Jury, bestehend aus Mitgliedern des Patronessenkomitees, wie zum Beispiel Kathi Wörndl, Ballorganisatorin Suzanne Harf und Valentina Nafornita, die Zerlina in der heurigen „Don Giovanni“ Neuproduktion,  tanzten 64 Paare um die begehrten 48 Plätze am nunmehr zum dritten Mal stattfindenden Festspielball. Die Debütanten werden heuer in Salzburger Tracht aus dem Hause Gössl, begleitet von den Salzburger Orchester Solisten unter der Leitung von Maestro Theodor Guschlbauer feierlich eröffnen.

(Neumayr)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.02.2023 um 12:53 auf https://www.salzburg24.at/themen/salzburger-festspiele/64-paare-bewerben-sich-als-debuetanten-fuer-salzburger-festspielball-45438028

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema