Jetzt Live
Startseite Salzburger Festspiele
Salzburger Festspiele

Jedermann: Probe am Salzburger Domplatz

Vor Beginn der Salzburger Festspiele wird am Domplatz Hugo von Hofmannsthals "Jedermann" bereits fleißig geprobt. Unsere Fotografen waren am Mittwochabend dabei.

Eine Besonderheit bei der heurigen Inszenierung ist auch das Kleid der "Buhlschaft". Es wurde mit tausenden Swarovski-Glaskristallen besetzt.

Das Kleidungsstück ist eine hautenge Korsage mit einem 32 Meter langen Saum. Die Kristalle seien in "minutiöser Feinarbeit auf Seidensatin und Seidenmusselin applatziert" worden, so das Tiroler Unternehmen. Entstanden ist die textile, von Swarovski gesponserte Kreation in einer Zusammenarbeit der preisgekrönten New Yorker Designerin Olivera Gajic und der Kostümabteilung der Festspiele. "Als Inspiration wählten wir den Lustgarten, den 'Jedermann' für die 'Buhlschaft' anlegen will. Darum all die Blüten auf dem Kleid, auf denen Kristalle wie Tautropfen funkeln", so die in Serbien geborene Stardesignerin.

Die Jedermann-Besetzung

Jedermann: Cornelius Obonya
Buhlschaft: Brigitte Hobmeier
Tod: Peter Lohmeyer
Teufel: Simon Schwarz
Mammon: Jürgen Tarrach
Jedermannsmutter: Julia Gschnitzer
Guter Gesell: Patrick Güldenberg
Schuldknecht: Fritz Egger

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 29.03.2020 um 11:17 auf https://www.salzburg24.at/themen/salzburger-festspiele/jedermann-probe-am-salzburger-domplatz-45541984

Kommentare

Mehr zum Thema