Jetzt Live
Startseite Salzburger Festspiele
Salzburger Festspiele

Promis flanieren über die roten Teppiche

Am Wochenende tummelten sich wieder die Reichen und Schönen auf den roten Teppichen in der Festspiel-Hauptstadt Salzburg.

Mit ihren Topgästen dürften es Eva O´Neil und Donald Kahn als Veranstalter des "Amadeus Weekend" bei den Salzburger Festspielen momentan nicht ganz so leicht haben. Die schwedische Prinzessin Madeleine, die zusammen mit ihrem neuen Freund Christopher O´Neil (zugleich Sohn von Eva O´Neil) als Gäste des elitären Wochenendes in Salzburg sind, glänzte auch Samstag beim obligaten Festspielbesuch von "Macbeth" in der Salzburger Felsenreitschule.

Und auch Prinzessin Khaliya Aga Khan dürfte kein so großer Opernfan sein. Sie kam erst zur Pause des Stückes am Festspielhaus an.

Weiters beim Schaulaufen am roten Teppich gesichtet: Hera Lind und Engelbert Lainer, Natalie von Bismarck, Verlegerin Heike Jahr sowie Ex-Tennis Spielerin Judith Wiesner Floimair mit Ehemann Roland Floimair.

Beim Jedermann am Domplatz, der gerade noch vor dem großen Gewitter zu Ende ging, sah man DJ Ötzi mit Ehefrau Sonja ("Ich hab den Jedermann schon so oft gesehen, aber der ist immer wieder ein Erlebnis") und Oberösterreichs Landeshauptmann Josef Pühringer.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.10.2019 um 07:49 auf https://www.salzburg24.at/themen/salzburger-festspiele/promis-flanieren-ueber-die-roten-teppiche-59243137

Kommentare

Mehr zum Thema