Jetzt Live
Startseite Salzburger Festspiele
Salzburger Festspiele

Salzburgs Promis beim Festspielfest im Goldenen Hirschen

Gery Keszler (li.) mit Hoteldirektor Wolfgang Putz. Neumayr
Gery Keszler (li.) mit Hoteldirektor Wolfgang Putz.

Schon vor Beginn der 94. Salzburger Festspiele versammelte sich am Freitag das „Who is who“ der Mozartstadt im Hotel Goldener Hirsch in der Getreidegasse. Hoteldirektor Wolfgang Putz lud bereits zum dritten „Goldener Hirsch Festspielfest“.

Neben musikalischen Highlights von Sängerin Doretta Carter wurden den geladenen Gästen wie Moderatoren-Ehepaar Alexandra Polzin und Gerhard Leinauer, auch kulinarische Schmankerl geboten. Es gab die eigens kreierten Hirschenwürstl und Laurent-Perrier Champagner.

Ehrengast Gery Keszler freute sich besonders über die Versteigerung Zugunsten des Life Balls.  So lockten ein Private Dinner in den eigenen vier Wänden mit dem Restaurant-Team des Goldenen Hirschen, eine Grafikmappe von 1992 des berühmten Künstlers und Grafikers James Brown, Tickets für das Red Ribbon Celebration Concert 2015 des Life Balls oder etwa ein exklusives Dirndl von Berzaghi & Freymann.

(Neumayr)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 29.03.2020 um 11:05 auf https://www.salzburg24.at/themen/salzburger-festspiele/salzburgs-promis-beim-festspielfest-im-goldenen-hirschen-45485347

Kommentare

Mehr zum Thema