Jetzt Live
Startseite Weihnachten
Weihnachten

Weihnachtsaktion: Red Bull Salzburg setzt sich für bedürftige Kinder ein

Salzburg-Kapitän Walke packt mit an. Red Bull / GEPA
Salzburg-Kapitän Walke packt mit an.

Red Bull Salzburg beteiligt sich an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton", der Kampagne für bedürftige Kinder in Osteuropa. Wie der Bundesligist bekanntgab, packte das Team am Mittwoch im Trainingszentrum Taxham mehr als 200 Geschenke ein.

Die Geschenke werden am 19. November nach dem Heimspiel gegen Sturm Graz auf die Reise geschickt. Fans können sich bis dahin noch an der Aktion beteiligen, Pakete können im Servicecenter der Red-Bull-Arena abgegeben werden.

Geschenke für fast 12 Millionen Kinder

Die Initiative ist Teil der weltweiten Geschenkaktion "Operation Christmas Child", in deren Rahmen allein im letzten Jahr fast 11,5 Millionen Kinder in mehr als 100 Ländern erreicht wurden.

(APA)

 

Aufgerufen am 17.12.2018 um 01:34 auf https://www.salzburg24.at/themen/weihnachten/weihnachtsaktion-red-bull-salzburg-setzt-sich-fuer-beduerftige-kinder-ein-57317869

Kommentare

Mehr zum Thema