Jetzt Live
Startseite Pongau
Auch Tauernschleuse zu

Züge ohne Halt im Gasteinertal

Keine Verbindungen wegen Coronavirus-Quarantäne

Öbb, Zug, Bahnhof, SB APA/BARBARA GINDL
Im Gasteinertal gibt es keinen Halt mehr. (SYMBOLBILD)

Nach dem im Pongau mit Mitternacht das gesamte Gasteinertal unter Quarantäne gestellt wurde, entfallen nun auch alle ÖBB-Fernverkehrshalte in den drei Gemeinden Bad Gastein, Bad Hofgastein und Dorfgastein.

Bad Gastein, Dorfgastein, Bad Hofgastein

Von der Maßnahme sind 16 Verbindungen betroffen. Die beiden Züge im Personennahverkehr fallen komplett aus. Auch die Tauernschleuse Mallnitz-Böckstein wird ohne Ersatz geschlossen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 12.08.2020 um 11:26 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/gasteinertal-zuege-halten-wegen-quarantaene-nicht-mehr-85090999

Kommentare

Mehr zum Thema