Jetzt Live
Startseite Stadt
"Die Toten von Salzburg"

Blick hinter die Kulissen

Intrigen, Gerüchte und Vertuschungen in der elitären Welt der Klassik – das gilt es für Florian Teichtmeister und Michael Fitz beim sechsten Film des ORF/ZDF-Erfolgskrimis „Die Toten von Salzburg“ zu entwirren. Wir haben einen Blick hinter die Kulissen geworfen.

Salzburg, die Stadt in der schon Jedermann sein Leben aushauchte, hat einen weiteren (fiktiven) Toten zu beklagen: Der machthungrige Dirigent des Altorchesters wird im Sprudelbecken eines Thermenhotels erschlagen aufgefunden. Major Palfinger (Florian Teichtmeister) setzt mit seiner Assistentin Irene Russmeyer (Fanny Krausz) alles daran, den Mörder zu finden.

Setbesuch: Die Toten von Salzburg VOGL-Perspektive Fotografie
"Die Toten von Salzburg" ist zur Erfolgsreihe auf ORF2 und ZDF geworden.

Neuer Fall für Major Palfinger

Er muss aufgrund der bayerischen Herkunft des Opfers erneut mit seinem Kollegen Mur (Michael Fitz) aus Traunstein zusammenarbeiten. Die Ermittler geraten in eine orchestrale Welt aus Intrigen, Gerüchten und Vertuschungen, und plötzlich scheint der ermordete Dirigent nicht das einzige Opfer gewesen zu sein.

Bei einem Setbesuch am Fuße des Kapuzinerbergs verriet Teichtmeister schon ein paar Zuckerln aus dem Drehbuch: "Was zuerst wie ein Unfall aussieht, entpuppt sich als Mord. Bei den Ermittlungen hanteln wir uns durch das Altorchester." Dem österreichischen Major mehr oder weniger hilfsbereit zur Seite steht sein bayrischer Kollege, Kriminalhauptkommissar Hubert Mur (Michael Fitz), der mit den Ermittlungstätigkeiten des "Ösi- Kollegen" höchst unzufrieden ist. Typisch bayrisch-kernig lässt er das den Kollegen auch spüren. "Meine Rolle als Kommissar Mur ist holzig, cholerisch, sehr unangenehm. Das ist auch Teil meiner Methode, ich überrasche und überrenne die Leute. Florians Rolle und meine Methoden sind ganz anders und der Krimi lebt natürlich von diesen und anderen höchst unterschiedlichen Mentalitäten und Charakteren. Er zieht daraus auch eine große Portion Humor“, so Fitz. Der Termin für die neue Folge "Schwanengesang" stand bis dato noch nicht fest.

Setbesuch: Die Toten von Salzburg VOGL-Perspektive Fotografie
"Die Toten von Salzburg" ist zur Erfolgsreihe auf ORF2 und ZDF geworden.
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.06.2019 um 06:38 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/die-toten-von-salzburg-besuch-hinter-den-kulissen-70976035

Kommentare

Mehr zum Thema