Jetzt Live
Startseite Grenznah
Freilassing

Salzburger Straße gesperrt

Umleitung eingerichtet

Wegen Asphaltierungsarbeiten ist von Freilassing (Lk. BGL) nach Salzburg führende Salzburger Straße von Montag bis voraussichtlich Donnerstag gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Seit Montag, 6 Uhr Früh, ist die Salzburger Straße ab der Kreuzung Salzburger Platz vollständig gesperrt. Grund ist der kreuzungsfreie Anschluss des Badylons von der Salzburger Straße aus. Die bisher eingebaute Asphaltschicht wird nun stellenweise wieder abgefräst und eine neue Asphalt-Deckschicht eingebaut. Die Sperre soll bis mindestens Donnerstag dauern, eine witterungsbedingte Verlängerung ist möglich.

Salzburger Straße: Umleitung eingerichtet

Während der Sperre wurde eine Umleitung eingerichtet. Von Salzburg kommend gibt es an den Auffahrten zur B20 eine Umleitung Richtung Nordzur Anschlussstelle Freilassing Nord und eine Umleitung Richtung Süden zur Anschlussstelle Freilassing Süd.

Aus Freilassing kommend gibt es eine Umleitung Richtung Salzburg nach Norden über die Laufener Straße bis zur B20. Alternativ kann die B20 über die Ludwig-Zeller-Straße/Reichenhaller Straße und der Anschlussstelle Freilassing Süd erreicht werden. Das Badylon kann während der Sperre nur über die Laufener Straße bzw. Auenstraße angefahren werden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 21.11.2019 um 05:07 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/grenznah/freilassing-salzburger-strasse-gesperrt-78379183

Kommentare

Mehr zum Thema