Jetzt Live
Startseite Tennengau
Wassermenge fordert Feuerwehr

Regenfälle sorgen für mehrere Einsätze in Kuchl

Sechs Alarmierungen an einem Tag

Wegen der starken Regenfälle musste die Feuerwehr Kuchl (Tennengau) heute gleich mehrmals ausrücken. Drei Gebäude wurden ausgepumpt, zwei Hochwasser-Alarmierungen gingen ein.

Die ersten Einsätze hatte die Freiwillige Feuerwehr bereits am Samstagvormittag. Zwei Gebäude, bei denen sich laut Einsatzleiter Regenwasser angestaut hatte, mussten ausgepumpt werden. Am frühen Nachmittag wurde die Pumpe ein weiteres Mal gebraucht.

Zwei Hochwasser-Einsätze in Kuchl

Zu zwei Hochwasser-Einsätzen wurden die Ehrenamtlichen gegen 17.30 Uhr alarmiert. Ein Verkehrsweg war überflutet worden und in ein Wohnhaus drohte Wasser einzudringen.

Drei Alarmierungen am Vormittag

Außerdem wurde die Freiwillige Feuerwehr in Kuchl am Samstagvormittag zur Unterstützung des Rotes Kreuzes zu einer Person in Notlage gerufen, die neben dem Radweg zusammengebrochen war.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 28.10.2021 um 06:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/kuchl-regenfaelle-sorgen-fuer-mehrere-feuerwehr-einsaetze-106721194

Kommentare

Mehr zum Thema