Jetzt Live
Startseite Stadt
Silvester

Öffi-Fahrplan für die Stadt Salzburg

Lokalbahn und Obus ab Mitternacht gratis

20080101_PD0460.HR.jpg Franz Neumayr/Archiv
Die Staatsbrücke ist ab etwa 22.45 Uhr nicht mehr befahrbar.

Die Salzburger Verkehrsunternehmen verstärken zu Silvester wieder ihr Angebot: Fast alle städtischen Obus-und Buslinien verkehren die ganze Nacht hindurch im Halbstundentakt. Einen Überblick zum Angebot findet ihr hier.

Salzburg

Zwischen Mitternacht und 5 Uhr Früh können die Buslinien in der Landeshauptstadt gratis benützt werden. Die Salzburger Lokalbahn fährt ab Mitternacht immer zur vollen Stunde ab Salzburg Hauptbahnhof nach Lamprechtshausen und Ostermiething. Die ÖBB führen bei der S2 zwei Sonderzüge mit Abfahrt 01.17 und 03.17 Uhr in Freilassing über Salzburg Hauptbahnhof (1.30 Uhr und 3.30 Uhr) nach Straßwalchen. Von Straßwalchen retour geht’s Richtung Salzburg Hauptbahnhof um 2.27 Uhr und 4.10 Uhr.

Salzburger Staatsbrücke ab 22.45 Uhr gesperrt

Am 31. Dezember verkehren die Obus- und Buslinien bis 14 Uhr nach dem Samstagsfahrplan und danach nach dem Sonntagsfahrplan. Ab etwa 22.45 Uhr ist die Innenstadt wegen der Sperre der Staatsbrücke nicht mehr befahrbar. Die Linien durch die Innenstadt wenden daher bereits am Mirabellplatz (von/nach Itzling, Schallmoos, Bergheim, Langwied), beim Justizgebäude (von/nach Parsch, Aigen, Alpensiedlung, Birkensiedlung, Anif, Grödig) und am Hanusch-Platz (von/nach Walserfeld, Leopoldskron, Viehhausen, Taxham, Siezenheim, Liefering, Fürstenbrunn). Die Regionalbuslinien verkehren am 31. Dezember wie an Samstagen. Der Silvester-Nachtverkehr wird bis etwa 4.30 Uhr verlängert. Fast alle Obus-Linien starten rund um die Innenstadt jeweils zur Minute 15 und 45. Detaillierte Informationen gibt es HIER.

Buslinien im Halbstundentakt

Bei den Buslinien fahren folgende Linien von 00.30 bis 4.30 Uhr im Halbstundentakt:

  • Linie 21: F.-Hanusch-Platz – Fürstenbrunn
  • Linie 21: Mirabellplatz – Siedlung Lengfelden
  • Linie 22: F.-Hanusch-Platz – Kommunalfriedhof (nur in Fahrtrichtung Kommunalfriedhof)
  • Linie 24: Nach dem Fahrplan für Sonntag. Zusätzliche Fahrten werden ab Freilassing Sonnenfeld um 22:29 und 00:29 Uhr sowie F.-Hanusch-Platz um 23:01 und 01:01 Uhr geführt.
  • Linie 25: Justizgebäude – Untersbergbahn
  • Linie 27: F.-Hanusch-Platz – Schule Viehhausen
  • Linie 28: F.-Hanusch-Platz – Siezenheim
  • Linie 151: Zusätzliche Fahrten

Lokalbahn: Sonderzüge bei S2 in Silvesternacht

Auf der Linie S2 zwischen Freilassing und Straßwalchen fahren in der Silvesternacht Sonderzüge. Dadurch erreicht man auch nach Mitternacht von der Stadt Salzburg aus sein Ziel. Die Züge fahren vom Hauptbahnhof um 1.30 und 3.30 Uhr ab. Ab Mitternacht fährt die Linie S1/11 immer zur vollen Stunde nach Lamprechtshausen und Ostermiething, bis 5 Uhr sogar gratis. Auch die S4 startet mit einer zusätzlichen Fahrt um 1.20 Uhr in Freilassing nach Berchtesgaden. Es besteht ein Anschluss aus Salzburg.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 01.12.2021 um 08:42 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/silvester-oeffi-fahrplan-fuer-die-stadt-salzburg-81312169

Kommentare

Mehr zum Thema