Jetzt Live
Startseite Archiv
Archiv

Zahlungsabwickler hobex kooperiert mit Salzburg AG

Kunden der Salzburg AG erhalten über hobex die Möglichkeit einer sicheren und günstigen Abwicklung von Bankomat- und Kreditkartenzahlungen. Die neue Dienstleistung trägt den Namen “CableLink Cash”.

Alle Unternehmen, die über einen CableLink-Zugang ins weltweite Netz verfügen, können das neue Zusatzprodukt nutzen. Ihr Vorteil: Sie brauchen keinen herkömmlichen Festnetzanschluss, die Kartenterminals sind über die Salzburg AG im Netz eingebunden. Das monatliche Grundentgelt für CableLink Cash beträgt 9,90 Euro für ein hobex-Terminal und 19,90 Euro (jeweils inkl. USt.) für zwei bis fünf Terminals. “Die Kombination unserer Terminals mit der Internetanbindung durch CableLink gewährleistet die derzeit wohl schnellste Abwicklung von Kartenzahlungen am Markt”, erklärt hobex-Vorstand Christian Erasim. Hobex ist österreichweit der einzige Anbieter, bei dem mittels Bankomatkarte, mit Kreditkarte und auch per Einszugsermächtigung bezahlt werden kann. Hobex-Vorstand Erasim zeigt sich über die gelungene Partnerschaft höchst erfreut und plant, außerhalb Salzburgs mit weiteren Internet-Providern zusammenzuarbeiten: “Auch kleinere, regionale Anbieter sind für uns durchaus interessant.”

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 17.06.2019 um 04:39 auf https://www.salzburg24.at/archiv/zahlungsabwickler-hobex-kooperiert-mit-salzburg-ag-59604883

Kommentare

Mehr zum Thema