Jetzt Live
Startseite Stadt
Rudolfsplatz

Baustelle sorgt für Behinderungen

Verkehr muss Kreuzung teilweise umfahren

Die Großbaustelle an der Hellbrunner Straße in der Stadt Salzburg geht ab Dienstag in die nächste Runde. Wegen Restarbeiten kann der Kreuzungsbereich der Nonntaler Hauptstraße mit der Hellbrunner Straße für zehn Tage lang nur beschränkt vom Verkehr passiert werden.

Salzburg

So ist zwischen 12. und 22. November das Rechtsabbiegen von der Nonntaler Hauptstraße in die Hellbrunner Straße nur über eine Umleitung über den Dr.-Franz-Rehrl-Platz möglich. Sowohl in der Nonntaler Hauptstraße als auch in der Hellbrunner Straße steht während dieser Arbeiten stadteinwärts im Kreuzungsbereich nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Fußgängerinnen und Fußgänger sowie Radfahrerinnen und Radfahrer können die Schutzwege ungehindert benützen.

Hellbrunner Straße: Baustelle vor Winterpause

An der Großbaustelle stehen am Dienstag Restarbeiten an, bei denen ein Wasserleitungsschacht abgetragen werden musste. Die Kanalbaustelle befindet sich derzeit im Bereich der Künstlerhausgasse und soll voraussichtlich Mitte Dezember auf Höhe der Hellbrunner Straße 7 für die Zeit der Winterpause vorübergehend abgebaut werden.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 14.05.2021 um 09:28 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/stadt/rudolfsplatz-baustelle-sorgt-fuer-behinderungen-79049302

Kommentare

Mehr zum Thema