Jetzt Live
Startseite Tennengau
Zwei Autos beteiligt

Verletzte bei Crash in Annaberg

57-Jährige kam auf B166 auf Gegenfahrbahn

Verletzt wurde eine 57-Jährige bei einem Verkehrsunfall in Annaberg (Tennengau). Auf der Pass Gschütt Straße (B166) kam sie am Dienstagvormittag auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

Annaberg-Lungötz

Der 66-jährige Tennengauer, der den Wagen lenkte, sowie seine 26-jährige Beifahrerin blieben unverletzt. Die Pongauerin wurde ins Klinikum nach Schwarzach gebracht.

Annaberg: Feuerwehren räumen nach Unfall auf

Die Aufräumarbeiten wurden von den Freiwilligen Feuerwehren Annaberg und Abtenau übernommen. Sie waren mit 18 bzw. 25 Einsatzkräften vor Ort, ebenso das Rote Kreuz mit zwei Fahrzeugen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 29.03.2020 um 06:14 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/tennengau/annaberg-eine-verletzte-bei-crash-83320024

Kommentare

Mehr zum Thema